Energetische Heilarbeit

Reiki wird meistens mit „universeller Lebensenergie“ oder „ Energie des Lebens“ übersetzt. Es geht zurück auf den Japaner Mikao Usui. Übertragen wird Reiki zunächst durch das Auflegen der Hände. Reiki kann dazu beitragen Tiefenentspannung zu erzeugen, die Selbstheilungskräfte von Körper, Geist und Seele anzuregen und Heilungsprozesse zu unterstützen. Die durch Belastungen oder Erkrankungen ins Ungleichgewicht geratenen energetischen Schwingungen des Körpers können durch Reiki wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Dies kann zum einen im Loslassen von alten Strukturen und durchbrechen alter Muster geschehen und zum anderen im offen sein und annehmen einer neuen Ordnung. Reiki wird meist im Liegen empfangen, voll bekleidet. Eine Behandlung dauert ca. 60 Min. (inkl. Vor- und Nachgespräch).

Reiki ist eine fernöstliche Methode, die wesentlich mehr umfasst, als die Behandlung von Krankheiten oder gar eine „Wellness-Anwendung“. Über Reiki informiere ich Sie gerne persönlich.

Der gesundheitlich therapeutische Aspekt der Reiki-Anwendungen und Übungen wird von der westlichen evidenzbasierten Medizin, landläufig Schulmedizin genannt, nicht anerkannt. Dazu liegen die Auffassungen zur Krankheitsentwicklung zu weit auseinander. Naturwissenschaftliche Beweisführungen für die Wirkung und Wirksamkeit liegen ebenso wenig vor.